uli preuss: fotograf
Menschenfotos
linie
Wasserfotos
linie
Luftfotos
linie
Tierfotos
linie
Heimatfotos
linie
Reportagen
 
linie linie biografie linie rechtliches linie partner linie impressum linie kontakt
 
             
 
Suttner-Preis
  • Pressemitteilung
    In der Kategorie "Publikumspreis" des Bertha von Suttner-Kunst und Medienpreis (kurz Suttnerpreis) geht die Auszeichnung in diesem Jahr nach Solingen. Gewonnen hat die Fotoausstellung „Am Rande der Schöpfung“, mit der der Solinger Journalist Uli Preuss die Arbeit des „Friedensdorf International“ dokumentiert. „Am Rande der Schöpfung“ tourt seit 5 Jahren durch Deutschland und erzählt mit Hilfe eindrucksvoller und würdevoller Kinderbilder aus Kriegen und Krisen von dem Leid im Alltag, aber eben auch der Hilfe, die hilflose Kinder in den Krisengebieten der Welt gerade durch die deutsche Hilfsorganisation „Friedensdorf International“ erreicht.

    children

    Der Suttnerpreis wird alle zwei Jahre verliehen an Projekt- und Aktionsformen im Bereich Theater, Film, Musik und Literatur, die sich nachhaltig gegen Krieg und Gewalt richten.

    children

    Gefördert wird der Preis durch die Dt. Friedensgesellschaft Frankfurt, durchgeführt durch das Friedensinstitut21/Dortmund. „Am Rande der Schöpfung“ wurde nach neuen Reisen von Uli Preuss aktualisiert. Aktuell sind Bilder aus Angola, Sri Lanka, Kambodscha, Vietnam, Tadschikistan, Afghanistan und Deutschland Teil der Ausstellung. Vorträge können telefonisch unter 0163.2991510 oder per E-Mail hier unter Kontakt vereinbart werden.
Reportagen
  • Die große Flut.
    Lesen Sie drei Artikel über die Flutkatastrophe in Asien. Uli Preuss reiste mit dem „Friedensdorf International“ nach Sri Lanka. Er beobachtete sowohl das Entsetzen der Menschen dort, als auch die Helfer bei Ihrer Arbeit. Wenn auch Sie helfen möchten, finden Sie auf der Seite des Friedensdorfs die Informationen zu dessen Spendenkonten:
    www.friedensdorf.de
    Die Artikel erschienen in der ersten Januarwoche in der „Westdeutschen Zeitung“.
Termine und Veranstaltungen
  • „Am Rande der Schöpfung“
    wird international: Im Herbst 2010 wird die mit dem Bertha-von-Suttner-Preis ausgezeichnete Fotoausstellung in Japan zu sehen sein. In Kooperation mit Cataloghouse wird Uli Preuss im Oktober seine Bilder aus Kriegs- und Krisengebieten, die die Arbeit von Friedensdorf International dokumentieren, zunächst in Shinbashi/Tokyo zeigen, anschließend im November in Namba/Osaka. Zum Rahmenprogramm der Ausstellungen gehören Vorträge, in denen die bewegenden Geschichten hinter den Bildern erzählt werden.

    17. bis 30. Oktober 2010:
    Cataloghouse Shinbashi/Tokyo
    1. bis 14. November 2010:
    Cataloghouse Namba/Osaka

    Das Veranstaltungsjahr beginnt am
    30. Januar 2010
    in Solingen:
    Im Gasthaus Schaaf, Ritterstraße 5, werden ab 20 Uhr die Bobcats zu Gunsten von Friedensdorf International aufspielen. Auch hier werden Teile der Ausstellung „Am Rande der Schöpfung“ zu sehen sein.

    Am 12. März 2010 wird Uli Preuss im rheinischen
    Leichlingen, Opladener Straße 2,
    auf einer Amnesty International-Veranstaltung in einer Talkrunde über die Arbeit des Friedensdorf International in Kambodscha berichten.

    Im Laufe des Jahres soll die Ausstellung „Am Rande der Schöpfung“ im bayerischen Würzburg Station machen.

    Zum Weltkindertag im September ist eine Aktion in Düsseldorf geplant.

    Die genauen Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.
Neue Publikationen
  • Der neue Solingen-Bildband: „Echt.Scharf.Solingen“ mit Bildern von Uli Preuss und Texten von Hansjörg Laute, herausgegeben vom Beleke-Verlag und dem Verlag B.Boll. Erscheint am 27. Oktober. Im Handel zu haben für EUR 19,80.

     
Current reports
  • The flood.
    Read three articles about the catastrophy in Asia. Uli Preuss accompanied “Peacevillage International” in Sri Lanka. These articles have not yet been translated into English. If you would like to help “Peacevillage International”, you can find some information on the organization's website:
    www.friedensdorf.de
    The articles were published in early January in the newspaper „Westdeutsche Zeitung“.
Dates and events
  • “On the edge of creation”
    Photos for “Peace Village International”.
    The exhibition shows the organisation's activities in Oberhausen, Germany and worldwide. Peace Village International helps injured children from war regions. It contains new photos from Vietnam and Kambodja, Tajikistan and Afghanistan.

    children

    In 2009 the exhibition is probably going to be shown at Mülheim, Frankfurt and Lahnstein. We will inform you about the topical dates on these pages.
Current publications
  • A new photography-book:

    cover

    Cutting Edge.Solingen. Pictures by Uli Preuss, words by Hansjörg Laute, issued by Beleke-Verlag and the publisher B. Boll. Appears october, 27th. Price: EUR 19,80.